Eigene Domänen verwenden

Sie können Ihren Shop unter einer eigenen Domäne betreiben die sie selbst erworben haben. Um Ihren Shop unter einer eigenen Domäne zu betreiben müssen Sie Ihre Domäne auf unsere Server zeigen lassen. Der genaue Ablauf ist abhängig vom Provider bei dem Sie Ihren Domänennamen erworben haben, wir können daher hier nur die allgemeine Vorgehensweise dokumentieren.

Um Ihre Domäne auf unsere Server zeigen zu lassen müssen Sie einen CNAME-Eintrag in Ihrer DNS-Zone vornehmen.

CNAME oder A-Record

Wir verwenden einen verteilten Servercluster um die maximale Verfügbarkeit Ihres Shopsystems gewährleisten zu können, die Adressen unserer Server können sich daher jederzeit ändern. Aus diesem Grund unterstützen wir für eigene Domänennamen ausschliesslich CNAME-Records. Versuchen Sie nicht die Adresse unseres Loadbalancer-Endpunktes zu ermitteln und als A-Record zu verwenden. Mit der nächsten Endpunktänderung wäre Ihr Shop nicht mehr verfügbar.

CNAME

Ein CNAME-Eintrag erzeugt einen namensbasierten Verweis aus Ihrer Domäne auf unsere Server. Da der Verweis nur auf Namen basiert können wir Änderungen in unserer Infrastruktur vornehmen ohne das Sie in Ihrer Domäne etwas ändern müssen. Der Name unseres Systems ist

LB1.MYCOBAI.COM

Tragen Sie diesen Namen in Ihrer Domänenverwaltung als CNAME für Ihre Domäne ein. Tragen Sie den Namen genau so ein, fügen Sie kein "http://", Ihren Domänennamen oder ähnliches hinzu.

Manche Webhoster erwarten beim Eintragen von CNAMEs einen abschliessenden Punkt hinter dem Namen. Falls Sie beim Eintragen des CNAMEs eine Fehlermeldung erhalten versuchen Sie also alternativ als Name

LB1.MYCOBAI.COM.

A-Record

A-Records werden von uns für eigene Domänen nicht unterstützt.