beta Kunden zusammenführen

Beschreibung

Mit dieser Methode können Sie zwei Kunden zu einem Kunden zusammenfassen.

Aus dem Quellkunden werden

  • Kontakte
  • Merklisten
  • Kostenstellen
  • Aufträge

in den Zielkunden übernommen.

Für Aufträge die noch im Frontend verfügbar sind (die also nicht bezahlt oder beliefert wurden) wird eine neue Preisfindung durchgeführt, die dem Warenkorb zugewiesene Preisfindungsart bleibt aber erhalten. Das kann dazu führen dass Warenkörbe die vor der Zusammenführung angelegt wurden Preisfindungsarten enthalten die dem Zielkunden nicht zur Verfügung stehen.

Der Quellkunde ist nach der Zusammenführung nicht mehr im System vorhanden.

Anfrage

Syntax

POST /v2/mergecustomer/<UUID_des_Zielkunden> HTTP/1.1
Host: api.cobai.com
Date: Datum/Uhrzeit
Content-Length: Länge
Content-Type: application/xml
Authorization: Signatur

Request-Parameter

Parameter Beschreibung
sourceId ID des Quellkunden

Request-Header

Diese Methode benutzt zusätzlich zu den Standard-Requestheadern keine weiteren Header.

Request-Body

Diese Methode verwendet den Request-Body nicht.

Antwort

Erfolgsfall

Im Erfolgsfall werden im Zielsystem die Kunden zusammengeführt und der Quellkunde gelöscht. Sie erhalten als Antwort HTTP-Status 200 OK sowie ein Antwortdokument mit den gespeicherten Kundendaten.

Fehlerfall

Im Fehlerfall werden die Daten nicht aktualisiert. Sie erhalten als Antwort HTTP-Status 400 Bad Request und ein BadRequest Antwort-Dokument.

Gibt es keinen Kunden mit der übergebenen Ziel-UUID erhalten sie als Antwort HTTP-Status 404 Not found.

Antwortdokument

Als Antwort auf die Anfrage erhalten sie ein Antwortdokument mit folgendem Inhalt:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?>
<customer xmlns:atom="http://www.w3.org/2005/atom">
    <city>Testingen</city>
    <countryNameIso>AT</countryNameIso>
    <externalAccountId1>ABCDEF</externalAccountId1>
    <fax></fax>
    <fon>12345</fon>
    <houseNumber>1</houseNumber>
    <inAutoDeliveryMode>false</inAutoDeliveryMode>
    <mail></mail>
    <name1>Testfirma geändert</name1>
    <name2></name2>
    <postcode>1234</postcode>
    <priceListTypeName>F100</priceListTypeName>
    <atom:link rel="self" href="http://api.cobai.com/v2/customer/fe81c542-0d72-41e6-af06-87e9cbefb070"/>
    <street>Testweg</street>
    <uuid>fe81c542-0d72-41e6-af06-87e9cbefb070</uuid>
</customer>