30.12.2016 | Anja Bartels
16.5

Commerce Platform 2016.5 mit zusätzlichen Marketingfunktionen

Heute veröffentlichen wir Version 2016.5 unserer Commerce Platform in die einige Verbesserungen rund ums Marketing eingeflossen sind.

Es ist wichtig dem Kunden zu zeigen, wenn man ihm etwas Gutes tut. Damit der gute Preis sofort ins Auge springt, wird für angemeldete Kunden der Hinweis auf Kundensonderpreise angezeigt.

Um das Erstellen einfacher Websites zu erleichtern haben wir einbettbare Landingpages eingeführt. Das kann man verwenden, um in eine statisch gebaute Homepage eine dynamische Shopstartseite einzubauen

Die Angaben nach der europäischen Lebensmittelinformationsverordnung wurden entsprechend auf den Produktdetailseiten ergänzt.

Der Hinweis auf die Kundensonderpreise und die einbettbaren Landingpages gehen direkt auf Anregung unserer Kunden zurück.

Danke für Ihre guten Ideen und Ihre Unterstützung! 👏 🙏


Hinweis auf Kundensonderpreise al cpp cpu

Diese Funktion blendet für angemeldete Kunden einen Hinweis ein, falls für einen angezeigten Artikel ein Kundenpreis gepflegt ist. Die Einblendung kann global an-/ausgeschaltet werden, die Einstellung lässt sich pro Kunde überschreiben. Sie können also z.B. die Anzeige grundsätzlich ausschalten, aber für einzelne Kunden aktivieren als auch grundsätzlich ein- aber für einzelne Kunden ausschalten. Wie das genau geht, können Sie in unserem Blogeintrag nachlesen.


Einbettbare Landingpages cps cpp cpu

Um das Erstellen einfacher Websites zu erleichtern haben wir einbettbare Landingpages eingeführt. Das kann man verwenden, um in eine statisch gebaute Homepage eine dynamische Shopstartseite einzubauen. Was heißt das jetzt genau?

Ein Beispiel:

Eine Werbeagentur entwirft eine Homepage mit Kopf- und Fussbereich als statische Seite. Der Mittelteil mit den Angeboten ist dynamisch und kommt direkt aus dem Shop. Wenn Sie Ihre Angebote im opCenter für den Shop aktualisieren, passt sich der mittlere Teil der Homepage dynamisch an. Das spart Zeit, da die Angebote nur an einer Stelle gepflegt werden müssen und es spart Geld, weil die Änderungen der Webeagentur vermutlich nicht kostenlos wären. Ausserdem ist die Website so immer aktuell.

Sobald Ihr Kunde auf ein Angebot klickt, wird er direkt in den Shop auf die jeweilige Produktdetailseite weiter geleitet und das Einkaufserlebnis kann beginnen. Dort stehen ihm alle gewohnten Funktionen des Shops zur Verfügung.

In diesem Beispiel kommen Kopf- und Fussbereich aus der statischen Homepage, der zentrale Titel mit den Angeboten wird vom Shop dazugeliefert. Klicks auf Elemente im Shopbereich navigieren weg von der Homepage und hin zum Shop.

Suche


Angaben nach der europäischen Lebensmittelinformationsverordnung

Die Angaben nach der Lebensmittelinformationsverordnung auf Produktdetailseiten von Lebensmitteln wurde entsprechend geändert. Unter den Zutaten sind die Allergene fett hervorgehoben. Die Nährwerte sind aufgelistet. Die Allergene sind auf der Seite "Zutaten und Allergene" erneut aufgeführt. Das pdf-Dokument zur Lebensmittelinformationsverordnung steht als Download zur Verfügung.

Cips 3 Schnittstelle


Auftragsnummer in der "neuer Auftrag" Mail

Wenn im Shop Auftragsnummern eingerichtet sind, werden sie jetzt auch in der Betreffzeile der Mail "neuer Auftrag" angezeigt.

Changelog

Alle Änderungen und Fehlerkorrekturen in dieser Version. Fragen dazu? Sprechen Sie uns an.

Neue Funktionen

  • Hinweis auf Kundensonderpreise (AL, CPP, CPU)
  • Einbettbare Landingpages (CPS, CPP, CPU)
  • LMIV-Infos auf der Produktdetailseite
  • Auftragsnummer in der "neuer Auftrag" Mail

Korrekturen

  • Änderungen am Versand AB/Bestellbestätigung

Commerce Platform

Wir bieten vier verschiedene Versionen für Sie und Ihre Firma an:

  • Commerce Platform Standard (CPS): Ideal für private und gewerbliche Kunden, mit allen Funktionen zum Einstieg in den E-Commerce. Minimaler Einrichtungsaufwand.
  • Commerce Platform Premium (CPP): Für überwiegend gewerbliche Kunden mit den im B2B notwendigen Funktionen (individuelle Preise, Genehmigungsverfahren, Sortimente …).
  • Commerce Platform Ultimate (CPU): Unser High-End Produkt mit allen verfügbaren Funktionen und der Möglichkeit individueller Programmierung durch cobai.com.
  • Commerce Platform ALKA Edition (AL): Für Kunden der Distributors ALKA steht zusätzlich eine auf ALKA angepasste Version zur Verfügung. Diese Version können Sie direkt über ALKA bestellen.

Neue Funktionen einer kleineren Version sind immer auch für die größeren Versionen verfügbar. Funktionen die mit (AL) gekennzeichnet sind stehen nur in der ALKA Edition zur Verfügung.

In der ALKA Edition sind keine individuellen Erweiterungen oder weitere Kataloge verfügbar. Bitte sprechen Sie uns an wenn Sie in einem ALKA-Shop weitere Funktionen benötigen, wir stellen Ihnen gerne einen unserer Shops mit dem ALKA-Sortiment bereit.

Titelabbildung lizenziert unter CC0.

Jetzt unseren Newsletter abonnieren und alle Neuerungen aus erster Hand erfahren. RSS